Boden: SKV - TG Saar 3:9

Vor der Verletzungsmisere war der Boden ein Paradegerät der SKV und man konnte nach einem gelungenen Start befreiter in den weiteren Wettkampf gehen. Nach dem frustrierenden 0:11 in Straubenhardt, konnte die Niederlage am Boden dieses Mal mit 3:9 in Grenzen gehalten werden., was sich zum Ende des Wettkampfes als positiv herausstellen sollte. 

einzel boden